Paargespräche bieten sich an, wenn…

  • die Beziehung eintönig geworden ist
  • es zu viel Streit gibt
  • die Partner kaum noch miteinander reden
  • einer sich vom anderen kontrolliert fühlt
  • es starke Eifersucht gibt
  • die Lebensentwürfe sich stark unterscheiden
  • es an Vertrauen fehlt
  • es Probleme mit Zärtlichkeit und Sexualität gibt.

Voraussetzung für eine erfolgreiche Paartherapie bzw. Eheberatung ist, dass beide Partner noch ein Interesse an der Erhaltung der Beziehung haben. Wenn diese außerdem belastet ist durch eine ungelöste Problematik eines Partners, kann zusätzlich oder ausschließlich eine Einzeltherapie sinnvoll sein.